• GS Plockhorst

Zurück in die Schule

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schulkinder!

Wir freuen uns, euch im neuen Schuljahr 2020/2021 ab 27. August ALLE wieder in der Schule begrüßen zu dürfen. Das Kultusministerium hat am 14. August angekündigt, dass wir mit dem Szenario A (eingeschränkter Regelbetrieb) starten dürfen.

Das bedeutet (Auszug aus dem Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan Corona Schule, Stand 05.08.2020) :

"Szenario A beschreibt einen eingeschränkten Regelbetrieb. Um einen weitgehend normalen Unterrichtsbetrieb zu gewährleisten, wird das Abstandsgebot unter den Schülerinnen und Schülern zugunsten eines Kohorten-Prinzips aufgehoben. Unter Kohorten werden festgelegte Gruppen verstanden, die aus mehreren Lerngruppen bestehen können und in ihrer Personenzusammensetzung möglichst unverändert bleiben.

Dadurch lassen sich im Infektionsfall die Kontakte und Infektionswege wirksam nachverfolgen."

"In der Coronavirus-Pandemie ist es ganz besonders wichtig, die allgemein gültige Regel zu beachten: Personen, die Fieber haben oder eindeutig krank sind, dürfen unabhängig von der Ursache die Schule nicht besuchen oder dort tätig sein."

"Bei Infekten mit einem ausgeprägtem Krankheitswert (z. B. Husten, Halsschmerzen, erhöhte Temperatur) muss die Genesung abgewartet werden. Nach 48 Stunden Symptomfreiheit kann die Schule ohne weitere Auflagen (d. h. ohne ärztliches Attest, ohne Testung) wieder besucht werden, wenn kein wissentlicher Kontakt zu einer bestätigten Covid-19 Erkrankung bekannt ist."

Eine Begleitung von Schülerinnen und Schülern, z. B. durch Eltern oder Erziehungsberechtigte, in das Schulgebäude und das Abholen innerhalb des Schulgebäudes sind grundsätzlich untersagt und auf notwendige Ausnahmen zu beschränken."

Der Rahmenhygieneplan steht Ihnen auf der Download Seite zur Verfügung.


92 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Szenario B

Mäuse_klein.png

Grundschule

Plockhorst

Bahnhofstraße 3, 31234 Edemissen

05372 7651